TIERE IM GARTEN

Tiere sind bei uns im Garten herzlich willkommen. Ob Insekten, Vögel, Igel oder die eigenen Tiere spielt dabei keine Rolle. Ich verziechte grundsätzlich auf chemische Spritzmittel und der Garten bietet von Jahr zu Jahr mehr Unterschlupfmöglichkeiten und Nahrungsquellen. Unter Anderem gibt es hier einige Nistkästen für Vögel, Insektenhotels und Wasser- sowie Futterstellen für Vögel und Insekten. Zudem haben wir eine Totholzhecke angelegt, die vielen kleinen Nützlingen Unterschlupf bieten soll. 

DIE HÜHNER

Bei den Hühnern handelt es sich um die hübsche Rasse Zwerg-Sulmtaler. Inzwischen haben die funf Hühner mit ihrem Hahn Friedulin den gesamten Garten für sich erobert.